Diesen Herbst ab 7.11. bis voraussichtlich kommenden Mai wird kräftig umgebaut. Das benachbarte, bereits im Jahr 2005 neugestaltete bade:haus Norderney ist bereits eine Erfolgsstory. Das Angebot im Thalassobereich wird hier nicht nur zu Sturmzeiten, sondern auch rege im Sommer genutzt. Die einmal im Monat angebotenen Abende mit Musik, Kerzen und Themenaufgüssen (Meeresleuchten) sind regelmäßig ausgebucht. Das angrenzende Spaßbad – Die Welle – ist allerdings in die Jahre gekommen. Angedacht ist nun die Welle deutlich attraktiver umzugestalten, damit der Unterschied zum stilistischen Badehaus nicht mehr so groß ist. Das Becken soll weitgehend gleich bleiben, der Rest wird dem neuen Stil der Insel angepasst. Norderney Fans und Thalassobegeisterte dürfen also gespannt sein!